Trinkwasserstellen

Bei stark belastetem Leitungswasser empfehlen wir, einen Aktivkohlefilter vorzuschalten. Das Filtergerät wird vor ein ElisaQuellwassermodul geschaltet. Es werden lt. Herstellerangaben Schadstoffe, wie z.B. Bakterien, Chlor, Pestizide, Medikamentenrückstände usw. ausgelfitert. Anschließen wird das gefilterte Wasser mit einem ElisaQuellwassersystem belebt und optimiert.

 

ElisaEnergiesysteme steht für optimiertes, belebtes Wasser, deshalb liefern wir generell nur das Glasmodul in Kombination mit einer Trinkwasserbelebung, z.B. kleines Gewerbemodul GWA 55/7



<< Zurück

Elisa Energiesysteme auf Facebook

 

Elisa Energiesysteme - Natürliche Wasseraufbereitung - Wasser Optimierung - Wasserbelebung - Wasseroptimierung - Quellwassersysteme - Wasserforschung