GWA 35/7 & GWA 55/7

IDEAL FÜR EINE TRINKWASSERSTELLE IN CAFÉS, FILIALEN, SOZIALRÄUMEN USW.

Die GWA35/7 mit ½“-Anschlüssen wird am Eckventil der Kaltwasserleitung mit beiliegenden flexiblen Schläuchen 1/2″ x 3/8“ hinter oder unter der Trinkwasserstelle eingebaut.

Die GWA55/7 mit 28mm-Pressanschlüssen wird nahe der Trinkwasserstelle fest in das Wasserleitungssystem eingebaut. (Empfohlen bei höherem Wasserverbrauch)

Das kleine Elisa WasserSystem kann auch als Kombination mit einem Aktivkohlefilter (der Firma Alvito®) eingesetzt werden.

Das Aktivkohle-Filtergerät wird vor das Elisa WasserSystem geschaltet.

Laut Herstellerangaben werden Schadstoffe, wie z.B. Bakterien, Chlor, Medikamentenrückstände, Pestizide usw. ausgefiltert. Anschließend wird das Wasser mit dem ElisaWasserSystem GWA35/7 belebt und optimiert.