Technische Hinweise

Energieversorgung
Das Elisa WasserSystem® braucht zur Energieversorgung ausschließlich einen ausreichenden Wasserdruck ab 3,5 bar.

Haltbarkeit
Die Haltbarkeit ist laut unserer langjährigen Erfahrung, bei ordnungsgemäßem Gebrauch „unbegrenzt“.

Wartung
Das Elisa WasserSystem® ist wartungsfrei und es entstehen keine Folgekosten.

Nach dem Einbau und zur vollen Entfaltung des Systems müssen die Leitungen vor dem erstmaligen Gebrauch gut durchgespült werden. Dazu alle Kaltwasserhähne voll aufdrehen und für einige Minuten laufen lassen. Anschließend die Perlatoren der Wasserhähne reinigen. Wir empfehlen für eine konstante Energetisierung Ihres Wassers, diesen Vorgang einmal halbjährlich durchzuführen.

Materialien
Alle eingebauten Materialien sind wiederverwendbar und können so wieder dem Kreislauf der Natur zugeführt werden.

Sämtliche wasserführenden Teile sind DVGW konforme Komponenten und aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.