Kalkprophylaxe

Mit Elisa natürlich frei von Kalkablagerungen

Wasserwirbel, so wie sie auch in unseren Elisa WasserSystemen entstehen, entwickeln auf natürliche Weise Selbstreinigungskräfte. Langkettige Molekülverbindungen aus Schmutz werden in einem Wirbel extrem beschleunigt und gestreckt, sodass sie auseinanderfallen. Das Wasser wird wieder klar.Kalkhaltiges Wasser führt zu hartnäckigen Ablagerungen in Leitungsrohren, an Duschwänden, in Wäschetrommeln, an Heizspiralen und Armaturen. Wasserkocher und Kaffeemaschinen büßen durch Kalk schnell von ihrer Lebenszeit ein. Kalkablagerungen sind jedoch nicht ein Problem des Wassers, sondern ein Problem der Wasserführung. Frei fließendes Wasser in der Natur bildet keine Kalkablagerungen, selbst wenn es aus Quellen oder Grundwasserschichten stammt, die einen sehr hohen Calcium- und Magnesiumanteil aufweisen.

DURCH DAS ELISA WASSERSYSTEM ERREICHEN SIE EINE WIRKUNGSVOLLE KALK-PROPHYLAXE FÜR IHRE LEITUNGEN UND GERÄTE!

Leitungswasser Kalkschutz
Kalkprophylaxe